Analysenwaage KERN ABP

1.656,00 € * 1.840,00 € * (10% gespart)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10-15 Werktage

Artikel-Nr.: ABP100-4M
Standard internes Justiergewicht: Justage erfolgt je nach Ausstattung per Knopfdruck oder automatisch GLP-/ISO-Protokoll: Waage gibt Wägewert, Datum und Uhrzeit aus Zählfunktion, Anzeige umschaltbar von Stück auf Gewicht Rezepturfunktion, Level A: Gewichtswerte der Rezeptur können addiert und das Gesamtgewicht ausgedruckt werden Prozentbestimmung: Feststellen der Abweichungen in % vom Sollwert (100%) Wägeeinheiten umschaltbar Wägen mit Toleranzbereich (Checkweighing), oberer u. unterer Grenzwert einstellbar Datenschnittstelle USB: Zum Anschluss der Waage an Drucker, PC oder andere Peripheriegeräte Datenschnittstelle RS-232C: PC- oder Druckeranschluss möglich externer Netzadapter, 230V/50Hz, Standard DE, andere Stecker bei Bestellung angeben Wägeprinzip Single-Cell: Weiterentwicklung der Kraftkompensation durch eine hoch präzise Monoblock-Wägezelle Versand erfolgt per Paketdienst

Wägebereich [Max]:

ABP100-4M / 120 g

Andere Variante bitte unten in der Tabelle wählen.

Andere Variante bitte unten in der Tabelle wählen.

Verfügbares Zubehör

Stück:

Die neue Analysenwaage KERN ABP zählt zu den schnellsten Analysenwaagen der Welt. Ausgestattet... mehr
Verfügbare Varianten
ArtikelnummerWägebereich
[Max]
Ziffernschritt
[d] in g
Eichwert
[e] in g
Mindestlast
[Min] in g
Reprodu-
zierbarkeit
in g
Linearität
± in g
Leasing abPreisBitte
wählen
ABP100-4M 120 g 0,0001 0,001 0,01 0,0001 0,0002 30,14 €
bei 72 Monaten Laufzeit
1.656,00 €
ABP200-4M 220 g 0,0001 0,001 0,01 0,0001 0,0002 36,36 €
bei 72 Monaten Laufzeit
1.998,00 €
ABP300-4M 320 g 0,0001 0,001 0,01 0,0002 0,0003 40,46 €
bei 72 Monaten Laufzeit
2.223,00 €
ABP100-5DM 52 | 120 g 0,00001 | 0,0001 0,001 0,001 0,00002 | 0,0001 0,00003 | 0,0003 43,57 €
bei 72 Monaten Laufzeit
2.394,00 €
ABP200-5DM 102 | 220 g 0,00001 | 0,0001 0,001 0,001 0,00002 | 0,0001 0,00003 | 0,0003 46,68 €
bei 72 Monaten Laufzeit
2.565,00 €

Die neue Analysenwaage KERN ABP zählt zu den schnellsten Analysenwaagen der Welt. Ausgestattet mit hochwertiger Single-Cell Technologie und interner Justierautomatik, optional fertig geeicht ab Werk, einem kontrastreichen, aus jedem Winkel gut ablesbaren OLED-Display und umfangreichen Funktionen, ist die Analysenwaage KERN ABP für alle Fälle gerüstet.

Produktbeschreibung:

  • Wägesystem mit hochwertiger SingleCell Technologie:
    - stabileres Temperatur-Verhalten
    - sehr kurze Einschwingzeit von nur 2 Sek.
    - vollautomatische Herstellung der Wägezelle aus einem Stück
    - hohe mech. Robustheit
    - hohe Eckenlast-Sicherheit
  • inkl. interner Justierautomatik, entweder auf Knopfdruck, bei Temperaturänderungen oder zeitgesteuert (einstellbar)
  • Konstruktion: robustes Metallgehäuse aus Alu-Druckguss, Edelstahlwägefläche, großzügiger Glaswindschutz mit 3 Türen, Libelle in Gehäusefront, leicht erreichbare Nivellierfüße
  • Anzeige: OLED-Grafikdisplay, schwarz-weiß, hinterleuchtet, sehr gut ablesbar von jedem Blickwinkel, mit übersichtlicher Klartextanzeige und Symbolen (je nach Anwendung), einfache Menüführung, Speicherung/Ausdruck des aktuellen Displays möglich (Screenshot).
  • WindowsDirect: Der Gewichtswert kann direkt, ohne Installation weiterer Software, in jede beliebige Windows-Anwendung übertragen werden. Einfach den Cursor an der gewünschten Stelle setzen und die Print-Taste der Waage drücken. Für Seriellen Anschluss bitte Datenkabel mitbestellen, für USB-Anschluss kann ein handelsübliches USB-A zu USB-B Kabel verwendet werden.
  • Effizientes Füll- und Dosierprogramm: Der Gießmodus führt selbst bei kleinsten Mengen zu schnellen und genauen Messergebnissen.
  • Komfortables Rezepturprogramm: Es lassen sich verschiedene Komponenten einer Mischung zuwiegen. Zur Kontrolle kann das Gewicht aller Komponenten (N001, N002 usw.), sowie das Gesamtgewicht (TOTAL) an einen optionalen Drucker oder PC ausgegeben werden. Die Waage arbeitet mit einem getrennten Speicher für das Gewicht des Wägebehälters und der Rezepturbestandteile. Im internen Rezepturspeicher können alle Komponenten und die dazu gehörigen Parameter (z.B. Rezeptname, Toleranzen, Tara, etc.) gespeichert und Schritt für Schritt abgearbeitet werden.
  • Zählfunktion, Speicher für Bezeichnung, Stückgewichte, Referenzstückzahl
  • Prozentwägen, einstellbar
  • Verschiedene Einheiten wählbar (g, mg, ct, lb, oz, ozt, dwt, GN, uvm.)
  • Unterflurwägung, um Produkte mit größeren Abmessungen zu wiegen. Dazu wird unter der Waage ein Haken eingesetzt und das Wägegut angehängt (Öffnung im Tisch unterhalb der Waage notwendig)
  • Auto-Print Funktion mit Interval Timer
  • Schnittstellen: RS-232, USB-A (Host, vorn am Bedienteil, für Scanner, Tastatur, USB-Stick), USB-B (für PC-/Druckeranbindung) 
  • Wägefläche: Ø 91 mm, bei 0,01 mg Modellen mit erhöhtem Rand. Inkl. Multifunktionswägefläche (siehe Abbildung) zur Minimierung von Einwirkungen durch Luftströmungen in der Wägekammer. Dadurch wird die Wägegeschwindigkeit erhöht und die Wiederholbarkeit verbessert. Probenröhrchen usw. lassen sich leichter fixieren.
  • Gesamtabmessungen inkl. Windschutz (BxTxH): 213 x 407 x 344 mm
  • Wägeraum (BxTxH): 166 x 156 x 220 mm
  • Inkl. Arbeitsschutzhaube über dem Bedienfeld
  • Netzadapter 230V/50Hz
  • Optional: interner Ionisator, zur Entfernung von statischer Aufladung, mit abschaltbarem Lüfter (z.B. für Pulver)
  • Optional: Fertig geeicht ab Werk (2 Jahre gültig), Lieferzeit +5 Werktage
  • Optional: DAkkS-Kalibrierschein, Lieferzeit +3 Werktage

 *Für eichpflichtige Anwendung Eichung bitte gleich mitbestellen, eine nachträgliche Ersteichung ist nicht möglich. Die Lieferzeit verlängert sich um bis zu 5 Tage.

Denken Sie bitte auch an einen passenden Wägetisch, um eine erschütterungsfreie Aufstellung zu gewährleisten. Siehe Zubehör


Die Analysenwaage KERN ABP können sie in Laboren verschiedenster Branchen (wie zum Beispiel in Chemie oder Pharmazieunternehmen) oder in der Entwicklung einsetzen.

Es gibt fünf verschiedene Varianten der Analysenwaage KERN ABP. Sie unterscheiden sich in ihren maximalen Wägebereichen, welcher zwischen 52 g (Gramm) und 320 g (Gramm) liegt. Zwei Modelle sind Semi-Mikrowaagen (oder auch Halb-Mikrowaagen) mit Mehrbereich, diese können im unteren Wägebereich um eine Nachkommastelle feiner auflösen. Alle Modelle haben einen Eichwert von 1 mg.

Die Analysenwaage KERN ABP besitzt einen Glas-Windschutz, welcher die Wägefläche vor Windeinfluss und weiteren Störeinflüssen schützt und exakte Wägeergebnisse gewährleistet. Drei Schiebetüren ermöglichen einen einfachen Zugang zur Wägekammer. Die höhenverstellbaren Nivellierfüße und die Libelle an der Frontseite sind gut zu erreichen und vereinfachen die Ausrichtung der Waage, was eine Vorraussetzung für ein exaktes Wägeergebnis ist.
Das robuste Gehäuse aus Aluminium-Druckguss bietet eine stabile Grundlage für die Wägemechanik. Die Wägefläche besteht aus Edelstahl und kann zur hygienischen Reinigung leicht abgenommen werden. Der Durchmesser der Wägefläche beträgt 91 mm. Außerdem hat diese bei den Modellen mit d = 0,01 g (Gramm) einen leicht erhöhten Rand, um Luftströme innerhalb des Glas-Windschutzes zu reduzieren. Zusätzlich ist eine spezielle Multifuntions-Wägeplatte im Lieferumfang enthalten, die mögliche Luftströmungen weiter reduziert und dadurch die Einschwingzeit und Wiederholbarkeit verbessert. Durch das Raster in der Wägeplatte lassen sich Pobenbehälter, Zentrifugenröhrchen und weiteres Labormaterial leicht fixieren und wiegen.
Die Abmessungen der Analysenwaage KERN ABP inklusive Windschutz sind 213 x 407 x 344 mm. Der Wägeinnenraum ist 166 x 156 x 220 mm groß.
Eine Arbeitsschutzhaube über dem Bedienfeld ist inklusive und verhindert die Verschmutzung und Abnutzung der Bedieneroberfläche.

Die hochwertige SingleCell Technologie der Analysenwaage KERN ABP erlaubt ein sehr stabiles Temperatur-Verhalten und eine kurze Einschwingzeit von nur zwei Sekunden.
Die Lastaufnahme verfügt über eine hohe mechanische Robustheit und über eine hohe Eckenlast Sicherheit, welche permanentem Schaden durch außermittigem Belasten vorbeugt.
Die Analysenwaage KERN ABP hat standardmäßig eine interne Justierautomatik verbaut. Dabei justiert sich die Waage mit einem internem Justiergewicht selbst. Dies kann die Analysenwaage KERN ABP automatisch nach Temperaturveränderungen oder bestimmten Zeitintervallen vornehmen. Der Benutzer kann diese Funktion allerdings auch manuell bedienen.
Das fortschrittliche OLED-Display der Analysenwaage KERN ABP lässt sich aus allen Winkeln gut ablesen und bietet eine Screenshot-Funktion. Übersichtliche Symbole auf dem schwarz-weißen Grafikdisplay helfen dem Benutzer bei der Bedienung enorm. Die umfangreichen Funktionen lassen sich in einer einfachen Menüstruktur und übersichtlichen Tasten problemlos bedienen.
In jede beliebige Windows-Anwendung kann die Analysenwaage KERN ABP den aktuellen Gewichtswert ohne Installation oder weitere Software mit der Druck-Taste eintragen. Bestellen Sie bitte das Datenkabel mit.
Die Analysenwaage KERN ABP hat eine serielle Schnittstelle (serieller Anschluss) und zwei USB - Schnittstellen. Der USB-A Anschluss eignet sich für Tastatur, Scanner und Speichermedien und befindet sich vorne am Bedienteil. Der USB-B Anschluss ermöglicht die Anbindung der Analysenwaage KERN ABP an einen PC oder einen Drucker.

Funktionen
Der Gießmodus ist ein effizientes Füll- und Dosierprogramm, welches selbst bei geringen Mengen schnelle und exakte Messergebnisse liefert.
Ein Rezepturprogramm ermöglicht das Zuwiegen von Zutaten. Zur Kontrolle lassen sich die Einzelgewichtswerte der verschiedenen Komponenten und das Gesamtgewicht (Total) an einem optionalen Drucker oder am PC ausgeben. Sie können Ihre Komponenten mit einzelnen Parametern (Rezeptname, Tara, Toleranzen) definieren und diese intern speichern.
Der Zählmodus errechnet eine Gesamtstückzahl von Stücken, basierend auf dem Referenzgewicht einer Mindestmenge an Teilen. Die Analysenwaage KERN ABP übernimmt das Abzählen von Kleinteilen für den Bediener.
Desweiteren bietet die Waage eine Prozentwägefunktion, außerdem ermöglicht die Waage das Wiegen in mehreren Einheiten (g, mg, ct, lb, oz, ozt, dwt, GN, uvm.).
Falls die Abmessungen Ihres Wägeguts zu groß für den Glas-Windschutz sind, können Sie die Unterflurwägung verwenden, bei welcher ein Haken an die Unterseite der Waage montiert wird, an welchen das Wägegut gehängt wird. Dafür muss der Tisch eine Öffnung unterhalb des Tisches haben.

Optional:
Sie können einen internen Ionisator mitbestellen, welcher statische Aufladung vom Wägegut entfernt und einen abschaltbaren Lüfter besitzt, um beispielsweise Pulver abzuwiegen.
Ebenfalls können Sie den Kalibrierschein der DAkkS hinzubuchen.
Wenn Sie im geschäftlichen Verkehr tätig sind, wählen Sie bitte die Ersteichung aus, welche Ihre Analysenwaage KERN ABP für den An- und Verkauf oder für offizielle Analysen verifiziert.

 

Sie können den Artikel zu folgenden Konditionen leasen:

LaufzeitMonatliche Rate
15 Monate118,24 €*
24 Monate78,66 €*
30 Monate63,92 €*
36 Monate55,14 €*
42 Monate48,85 €*
48 Monate42,39 €*
54 Monate39,74 €*
60 Monate36,93 €*
72 Monate30,14 €*


* Die dargestellten Leasingkonditionen sind lediglich Rechenbeispiele. Fügen Sie den gewünschten Artikel Ihrer Bestellung zu und wählen Sie als Zahlungsart "Leasing" aus. Wir unterbreiten Ihnen umgehend ein individuelles und bonitätsabhängiges Angebot.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Analysenwaage KERN ABP"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlen- und/oder Buchstabenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen