Wiegegabeln für Gabelstapler

Die iForks Wiegegabeln für Gabelstapler sind ideale Waagen für Bereiche, in denen schnell und effizient mit Hilfe des vorhandenen Gabelstaplers gewogen werden soll. Es wird keine Bodenwaage oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wiegegabeln für Gabelstapler

Die iForks Wiegegabeln für Gabelstapler sind ideale Waagen für Bereiche, in denen schnell und effizient mit Hilfe des vorhandenen Gabelstaplers gewogen werden soll. Es wird keine Bodenwaage oder Palettenwaage mehr benötigt, die Ware wird direkt bei der ersten Aufnahme mit dem Stapler gewogen und das Gewicht entweder über das Wägeterminal in der Staplerkabine visuell erfasst, über einen angeschlossenen Drucker ausgegeben oder per Schnittstelle drahtlos an die EDV übergeben.
Bei eichpflichtigen Anwendungen, z.B. wenn das ermittelte Gewicht Rechnungsgrundlage ist, können geeichte Wiegegabeln verwendet werden. 

Die Gewichtsübertragung zwischen iForks und Wägeterminal erfolgt mit drahtloser Bluetooth-Verbindung. So müssen keine Kabel verlegt werden.
Die Umrüstung ist in wenigen Minuten erledigt: Einfach die alten Staplergabeln abnehmen, die iForks auf den Gabelträger hängen und das Terminal im Fahrerhaus befestigen, fertig!

Bei der Nutzung der iForks müssen Sie sich nicht umgewöhnen. Da die Komponenten speziell für die Wiegegabeln entwickelt wurden, konnten alle Abmessungen sehr klein gehalten werden. Sie unterscheiden sich daher nur leicht von den Standardgabeln Ihres Staplers. Für besonders flache Paletten oder Behälter mit kleinen Öffnungen stehen auf Anfrage iForks mit geringerer Gabelhöhe zur Verfügung.

Die Gabeln verfügen jeweils über einen eigenen, leistungsstarken Akku, der leicht mit einem Handgriff gewechselt werden kann. Geladen werden die Akkus über das mitgelieferte, externe Netzteil. Dank des einstellbaren Powermanagements der iForks gehen die Gabeln bei Nichtgebrauch nach kurzer Zeit in den Schlafmodus oder schalten sich später ganz ab. So kann die Akkulaufzeit der Wiegegabeln deutlich verlängert werden und man kann damit auf Betriebszeiten bis zu mehreren Monaten kommen.

Wenn Sie eher gelegentlich wiegen wollen, und keine geeichte Waage oder besondere Funktionen benötigen, sind die iForks Economy 2.0 die richtige Wahl für Sie.
Bei häufigen Wägungen am Tag oder im mehrschichtigen Betrieb, bei eichpflichtigen Wägungen oder wenn Datenübertragung an die EDV gefordert wird, sind die iForks der Performance Line ideal für Sie.

Sollte für Sie nicht die richtige Waage dabei sein oder benötigen Sie Beratung, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Gern helfen wir Ihnen dabei, die passende Waage zu finden.

 

iForks Economy 2.0

Wiegegabeln für Gabelstapler
Höchstlast: 2500 kg
Ziffernschritt: 2 kg
Einstiegsmodell, nicht eichfähig
Preis ab 2.490,00 €

iForks Perfomance Line

Wiegegabeln für Gabelstapler
Höchstlasten: 2500-5000 kg
Ziffernschritte: 1-5 kg
Effizient, funktional, eichfähig
Preis ab 3.450,00 €

Filter schließen
von bis
  •  

Die iForks Wiegegabeln für Gabelstapler sind ideale Waagen für Bereiche, in denen schnell und effizient mit Hilfe des vorhandenen Gabelstaplers gewogen werden soll. Es wird keine Bodenwaage oder Palettenwaage mehr benötigt, die Ware wird direkt bei der ersten Aufnahme mit dem Stapler gewogen und das Gewicht entweder über das Wägeterminal in der Staplerkabine visuell erfasst, über einen angeschlossenen Drucker ausgegeben oder per Schnittstelle drahtlos an die EDV übergeben.
Bei eichpflichtigen Anwendungen, z.B. wenn das ermittelte Gewicht Rechnungsgrundlage ist, können geeichte Wiegegabeln verwendet werden. 

Die Gewichtsübertragung zwischen iForks und Wägeterminal erfolgt mit drahtloser Bluetooth-Verbindung. So müssen keine Kabel verlegt werden.
Die Umrüstung ist in wenigen Minuten erledigt: Einfach die alten Staplergabeln abnehmen, die iForks auf den Gabelträger hängen und das Terminal im Fahrerhaus befestigen, fertig!

Bei der Nutzung der iForks müssen Sie sich nicht umgewöhnen. Da die Komponenten speziell für die Wiegegabeln entwickelt wurden, konnten alle Abmessungen sehr klein gehalten werden. Sie unterscheiden sich daher nur leicht von den Standardgabeln Ihres Staplers. Für besonders flache Paletten oder Behälter mit kleinen Öffnungen stehen auf Anfrage iForks mit geringerer Gabelhöhe zur Verfügung.

Die Gabeln verfügen jeweils über einen eigenen, leistungsstarken Akku, der leicht mit einem Handgriff gewechselt werden kann. Geladen werden die Akkus über das mitgelieferte, externe Netzteil. Dank des einstellbaren Powermanagements der iForks gehen die Gabeln bei Nichtgebrauch nach kurzer Zeit in den Schlafmodus oder schalten sich später ganz ab. So kann die Akkulaufzeit der Wiegegabeln deutlich verlängert werden und man kann damit auf Betriebszeiten bis zu mehreren Monaten kommen.

Wenn Sie eher gelegentlich wiegen wollen, und keine geeichte Waage oder besondere Funktionen benötigen, sind die iForks Economy 2.0 die richtige Wahl für Sie.
Bei häufigen Wägungen am Tag oder im mehrschichtigen Betrieb, bei eichpflichtigen Wägungen oder wenn Datenübertragung an die EDV gefordert wird, sind die iForks der Performance Line ideal für Sie.

Sollte für Sie nicht die richtige Waage dabei sein oder benötigen Sie Beratung, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Gern helfen wir Ihnen dabei, die passende Waage zu finden.

 

Zuletzt angesehen